Wir für den Menschen

Examensfeier der Krankenpflegeschule

München I 08.09.2021

Nach drei Jahren Ausbildung und den dreiteiligen Prüfungen war es endlich soweit: Mit der Diplomurkunde in der Hand starten die frisch gebackenen Gesundheits- und Krankenpfleger in ihre Pflegekarriere. Corona-bedingt wurde die Examensfeier einfach in den Garten verlegt und auf den erfolgreichen Abschluss angestossen. Margit Schmid freute sich ganz besonders, dass zwei der Absolventinnen die Prüfungen mit einer glatten Eins abgelegt hatten. "Eine ganz besondere Leistung angesichts der erhöhten physischen und psychischen Herausforderungen aufgrund der Pandemie", so die Schulleiterin.

Großen Respekt nötigt dem gesamten Schulteam nicht nur die schulischen Erfolge ab. Auch die sprachliche und kulturelle Anpassungsleistung der Absolventinnen und Absolventen, die nicht in Deutschland geboren wurden, ist beachtlich. "Unsere Auszubildenden aus Ländern wie dem Kosovo, Simbabwe, Eritrea, Syrien usw. zeigen nicht nur eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, sie bereichern auch unser Schulklima und sind als Pflegenachwuchs unverzichtbar", sind sich die Pflegepädagogen einig.

Respekt und Lob an alle für die erbrachten Ergebnisse! Wir freuen uns mit Euch und wünschen einen guten Start in die Pflegekarriere.